Vermutlicher Zimmerbrand in Himberg

Am 19.02.2019 um 07:35 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem Einsatz alarmiert. Ein aufmerksamer Passant bemerkte aus einem Fenster eines Reihenhauses Rauch austreten und setzte den Notruf ab. Kurze Zeit später wurde die Feuewehr Himberg zu einem Brandverdacht im Wohngebiet alarmiert. Nach der Erkundung des Einsatzleiters konnte schnell Entwarnung gegeben werden, es hat sich bei der Rauchentwicklung lediglich um intensive Dampfentwicklung im Zuge des Kochens gehandelt.

Bildquelle: FF Himberg


Drucken   E-Mail
Einsatzart: Brandeinsatz (B2)