Himberg: Person in Notlage - Türöffnung

Bereits zu dem zweiten Einsatz in dieser Woche wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Himberg am Dienstag Mittag gemeinsam mit der Feuerwehr Pellendorf mittels Vollalarm, das heißt mit Verwendung der Sirene, Pager und Alarmsms, alarmiert. In einem Wohnhaus musste für einen Polizei und Rettungseinsatz ein Zugang geschaffen werden. Mit entsprechenden Werkzeugen wurde gewaltsam eine Öffnung geschaffen. Die Betreuung der verletzten Person übernahmen die Rettungskräfte des Roten Kreuzes sowie der Exekutive. (Foto: FF Himberg)


Drucken   E-Mail
Einsatzart: Technischer Einsatz (T1)